Die Charaktereigenschaften eines Steinbocks

Wer zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Januar geboren wurde, hat als
Horoskop den Steinbock. Das Sternzeichen ist ein Tier der Bergwelt, welches sich vor allem durch seine Ausdauer und Genügsamkeit auszeichnet. Doch wie ist nun der Charakter eines Steinbocks?

Das Horoskop und seine typischen Eigenschaften
Das Horoskop Steinbock ist in vielerlei Hinsicht dem dahinterstehenden Tier ähnlich. Gleich wie das Tier versucht ein Steinbockgeborener den beruflichen oder privaten Berg zu erklimmen. Dies geschieht aber nicht übereilt, sondern die Schritte werden mit Bedacht gesetzt. Der meiste Stolz wird gegenüber Taten empfunden, für welche harter Einsatz gefordert wurde. Diese Gelassenheit zieht sich auch durch andere Lebensbereiche. Obwohl das Sternzeichen keine überhasteten Entscheidungen trifft, legt er eine grosse Ausdauer an den Tag. Dadurch erreicht er trotz seines Tempos vor allen anderen das gewünschte Ziel. Besonders hervorsticht auch die Genauigkeit eines Steinbockgeborenen. Um die Perfektion zu erzielen ist strategische Planung von Nöten. Mit dieser beschäftigt sich das Sternzeichen über längere Zeit hinweg und nimmt Rückschläge in Kauf. Aus finanzieller Sicht gelten Menschen, welche dieses Horoskop haben als äusserst sparsam. So können sie auf einigen Luxus im Leben verzichten, um einen Polster anzulegen. Das Horoskop zeichnet sich somit auch durch seinen guten Umgang mit Geldgeschäften aus. 

Das Horoskop und seine Stärken
Das Sternzeichen Steinbock wird vom Saturn regiert, welcher grundsätzlich etwas Längerfristiges symbolisiert. Menschen, die dieses Horoskop aufweisen, geben sich bei der Umsetzung ihrer Ziele grosse Mühe und überlassen nichts dem Zufall. Durch diese Perfektion wirkt sich das Vorhaben auch längerfristig positiv aus. Diese Zielstrebigkeit wird mit Willensstärke kombiniert. Steinböcke setzen sich nicht nur Ziele, sondern wollen diese auch um jeden Preis erreichen. Zudem sind sie äusserst pflichtbewusst und zeichnen sich durch ihren Fleiss aus. Trotz des Erfolges schaffen sie es nicht überheblich zu werden und ihrer bodenständigen Charaktereigenschaften beizubehalten. Steinböcken kann nichts vorgemacht werden. Sie erkennen sofort, welches das schlechtere Angebot ist und entscheiden sehr schnell, für welches Ziel sich der Einsatz lohnt.

Das Sternzeichen und die Schwächen
Wie bereits erwähnt, ist ein Steinbock besonders genau. Das wirkt sich in den meisten Fällen positiv aus, jedoch kann diese Genauigkeit auch Verärgerung bei den Mitmenschen hervorrufen. Steinböcken ist es wichtig, dass die Aufgabe zu 100% erfüllt wird und alles was davon abweicht nicht zufriedenstellend ist. In vielen Situationen ist dieses Ziel einfach nicht erreichbar, wodurch sie sich das unnötigerweise Sorgen machen. Menschen mit dem Sternzeichen können gegenüber anderen auch als egoistisch empfunden werden. Da das Sternzeichen bereits feste Ziele im Kopf hat, lassen sich Steinböcke nicht davon abbringen und wirken deshalb nicht wirklich flexibel und fast starrköpfig. Durch diesen Drang dauerhaft neue Ziele zu erreichen und neue Aufgaben anzunehmen, kann das Sternzeichen nie richtig entspannen. Das ist die Konsequenz aus der unersättlichen Ausdauer des Steinbocks. Oftmals wird das Horoskop auch als Kontrollfreaks bezeichnet. 

Der Steinbock-Mann vs. Steinbock-Frau
Die Männer möchten immer das richtige Tun und haben als oberstes Ziel im Hintergrund zu bleiben. Nichtsdestotrotz ist das Sternzeichen Steinbock selbstkritisch und weisen auch andere auf ihre Fehler hin. Steinbock-Männer agieren nach einem bestimmten Verhaltensmuster, was sie nicht besonders spontan wirken lässt. Durch seinen trockenen Humor und die Wertlegung auf Tugenden wie Treue oder Loyalität kann der Mann doch noch sein Gegenüber von sich überzeugen. Steinbock-Frauen zeichnen sich durch ihre Vorsichtigkeit und Bodenständigkeit aus. Zunächst agieren sie schüchtern und halten sich im Hintergrund. Doch nach einiger Zeit zeigt das Horoskop schließlich ihr grosses Herz und vermitteln ein Gefühl der Sicherheit.

Häufig gestellte Fragen

Welches sind die Stärken des Sternzeichen Steinbock?

Die unter dem Sternzeichen Steinbock Geborene sind fleissig und belastbar. Sie verfolgen beharrlich und selbstbewusst ihre Ziele. Auf der Karriereleiter möchten sie ganz nach oben. Dabei überlassen sie nichts dem Zufall. Sie bereiten sich auf alles gründlich vor. Ihr Qualitätsanspruch an sich, als auch an andere, ist sehr hoch. Man kann den Januar Geborenen als Macher bezeichnen. Sein Auftreten ist mitunter fürstlich und autoritär. 

 

Welches sind die Schwächen des Sternzeichen Steinbock?

Steinböcke lassen sich nicht gern in die Karten schauen. Er sieht die Dinge als messbar, persönliche Gefühle bleiben da außen vor. So kann man sein Verhalten durchaus als rücksichtslos bezeichnen, gerade dann, wenn er sein Ziel als gefährdet sieht. Oft wirkt das Sternzeichen auf andere Menschen langweilig. So mag er nach außen ruhig erscheinen, aber sein Inneres ist geprägt von Lösungen und Ideen. Egoismus und Geiz wird dem im Januar Geborenen nachgesagt, auch ist seine Vorstellungskraft eher schlecht ausgeprägt. 
 

Welche Sternzeichen passen am besten zum Sternzeichen Steinbock?

Gut zusammen harmonieren Steinböcke und der Stier. Das es sich beide um Erdzeichen handelt, sind ihre Interessen oft gleich. Beide Partner fühlen sich oft erst sicher, wenn der finanzielle Background stimmt. Allerdings ist der Fische Geborene ebenfalls ein Pendant zu den Steinböcken. Mit einem verständnisvollen Fisch erhalten Steinböcke eine Geborgenheit, die sie brauchen um entspannen zu können. Die Waage aber fasziniert Steinböcke mit Charme und einer Leichtigkeit, die sie fasziniert und erleichtert. 

Welche Sternzeichen passen am wenigsten zum Sternzeichen Steinbock?

Der Widder kann für Steinböcke eine Herausforderung sein. Denn während er eher bedacht ist, lässt sich der Widder oft von seiner Leidenschaft leiten. Steinböcke und Widder fühlen sich voneinander angezogen, gerade wegen ihrer Unterschiedlichkeit. Aber nur wenn beide tolerant miteinander umgehen, kann die Beziehung klappen. 
 

Wie liebt der Steinbock?

Steinböcke können zu tiefer Liebe und Gefühlen fähig sein. Aber Gefühle ausdrücken können Steinböcke nur selten. Seine Zuneigung interpretiert er im Alltag, indem er beispielsweise für den Partner Reparaturen in der Wohnung vornimmt oder für ihn kocht.

Wie unterscheiden sich Mann und Frau im Sternzeichen Steinbock?

Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus. Gilt das auch, wenn Mann und Frau im gleichen Sternzeichen geboren sind? Das Horoskop bestimmt den Charakter eines jeden Menschen. Menschen, deren Horoskop der Steinbock ist, gelten als besonders willensstark und vernünftig. Doch Männer und Frauen setzen unterschiedliche Prioritäten.

Was verrät das Horoskop über Frauen dieses Erdzeichens?
Frau im Sternzeichen Steinbock ist eher scheu, schüchtern und zurückhaltend. Häufig wirkt dieses Sternzeichen sogar kühl und abweisend. Obwohl eine Frau mit diesem Horoskop ihre Unabhängigkeit schätzt, ist für sie eine traditionelle Lebensplanung wichtig, auch wenn die moderne Steinbockfrau völlig in ihrem Beruf aufgehen kann. Wichtig ist diesem Sternzeichen das eigene Ansehen, wenn es diesem nützt, ist die sonst sparsame Steinbockdame auch durchaus bereit für ihre Garderobe etwas mehr Geld anzulegen. Wenn der Partner eine Steinbockfrau nach sorgfältiger Prüfung von seinen Qualitäten überzeugt hat, kann sie auch sehr leidenschaftlich sein. Treue ist für die Steinbockfrau ein wichtiger Wert. Wer im Sternzeichen Steinbock geboren ist, ist sehr pflichtbewusst. Gerade Frauen mit dem Sternzeichen Steinbock kümmern sich deshalb auch aufopferungsvoll um ihre Mitmenschen und Partner. Sie sind sehr fürsorglich und setzen sich mit vollem Einsatz für alles ein, was ihnen wichtig ist. Wegen ihrer Bodenständigkeit ist der weibliche Steinbock traditionellen Rollenmustern gegenüber nicht abgeneigt, so lange ihr eigener Wille dabei zum Tragen kommt. Wechselhafte Launen und bindungsunwillige Verehrer schätzt die Steinbockdame nicht. Planen Sie ein Date sorgfältig, denn Sie erhalten von ihr vielleicht keine zweite Chance. Wer das Herz einer Steinbockdame gewonnen hat, darf sich aber ihrer Loyalität völlig sicher sein. Das gilt für die Liebe ihres Lebens genau wie für die beste Freundin. 

Welchen Liebespartner empfiehlt das Horoskop für die Steinbockfrau?
Wenn Sie ein geduldiger, häuslicher Mann mit Sternzeichen Stier sind, harmonieren Sie gut mit ihr. Sie müssen Ihre Liebste allerdings immer wieder daran erinnern, nicht in ihren Pflichten zu versinken, sondern das Leben auch zu geniessen. Beiden Sternzeichen ist auch die Treue besonders wichtig. Auch mit dem vernünftigen Jungfraumann sind langjährige Beziehungen vielversprechend, da beide einander hervorragend verstehen und häufig die gleichen Ansichten vertreten. Doch auch der Skorpionmann kann sich Chancen ausrechnen. Hier ziehen sich Gegensätze an und es gelingt ihm leicht die Steinbocklady aus der Reserve zu locken. So sagt das Horoskop eine wunderbare Zukunft vorher. 

Was verrät das Horoskop über Männer dieses Erdzeichens?
Die ehrgeizigen Steinbock-Männer sind häufig sehr karriereorientierte Einzelkämpfer und wirken eher verschlossen. Strategisches und rationales Vorgehen des männlichen Steinbock versprechen Erfolg im Beruf. Schon um seine eigenen Pläne umsetzen zu können, strebt der Steinbock Führungspositionen an. Wegen seines grossen Durchhaltevermögens stellt sich der Steinbockmann allen Herausforderungen im Beruf und Liebesleben. Für schnelle Abenteuer dagegen ist der Steinbockmann nicht zu begeistern, er sucht die richtige Partnerin fürs Leben. Es lohnt sich ihn von sich zu überzeugen. Da ihm Treue sehr wichtig ist, neigt der Steinbockmann zur Eifersucht. Durch seine Sparsamkeit kann der Mann im Sternzeichen Steinbock die Beziehung zu seiner Partnerin strapazieren. Bedenken Sie aber immer: er ist nicht geizig, er kann nur wirklich gut mit Geld umgehen. 

Welchen Liebespartner empfiehlt das Horoskop für den Steinbockmann?
Der Steinbockmann wünscht sich eine Partnerin, die ihn ergänzt. Die Liebe zum Genuss kann eine Stierfrau in sein Leben bringen, die Fantasie eine Fischdame und die Waage lehrt ihn, das Leben einmal nicht ganz so ernst zu nehmen. Dann verspricht das Horoskop eine glückliche Zukunft.

Für welche Berufe eignet sich das Sternzeichen Steinbock?

Der Steinbock ist ein Sternzeichen, der für diszipliniertes und hartes Arbeiten bekannt ist. Durch diese Eigenschaften eigen sich Steinböcke bevorzugt für einige Berufsgruppen, wo vor allem Genauigkeit und ein langer Atem notwendig sind, bis sie zum Ziel kommen. Oft kann es Jahre dauer, bis ein Projekt erfolgreich abgeschlossen ist.

Das Wesen der Steinböcke
Bei der Erstellung von einem beruflichen Horoskop für das Sternzeichen Steinbock sind die Wesenszüge dieses Zeichens nicht unerheblich. Steinböcke sind sehr pflichtbewusste Menschen, die ihnen gegebene Aufgaben sehr gewissenhaft und genau ausführen. Diese Eigenschaften wirken sich auch positiv auf das Horoskop der Steinböcke aus, denn sie sind diejenigen, die keine raschen Erfolge erzielen, sondern über die Distanz die Gewinner sind. Das bedeutet, ihre Karriere geht stetig nach oben.

Schritt für Schritt zum Ziel
Diese Konstanz zeigt sich immer wieder beim Horoskop der Steinböcke, denn auch dies besagt sie sollen durchhalten und gleichmässig ihren Weg gehen. In der Arbeit ist der Steinbock vergleichbar, denn sie führen ihre Tätigkeiten oft gewissenhafter aus, brauchen dafür allerdings länger. Sie sind prädestiniert für Tätigkeiten, wo genau dieses gewissenhafte Arbeiten benötigt wird. Das ist vor allem in Bereichen der Fall, wo Feinmotorik benötigt wird, wie bei Uhrmachern oder in der Restauration.

Chef statt Mitarbeiter
Das Horoskop von einem Steinbock fällt deutlich besser aus, wenn er in einer leitenden Position ist. Obwohl er auch ein guter Mitarbeiter ist, kann dieses Sternzeichen in leitenden Positionen seine Talente richtig ausspielen. Die Genauigkeit macht es aus, was dieses Sternzeichen auch zum idealen Unternehmer macht. Allerdings müssen Steinböcke auch darauf achten, dass sie ihre Mitarbeiter als Vorgesetzter mit ihrer eigenen Genauigkeit in den Wahnsinn treiben. Im Horoskop werden sie manchmal gebremst und der Steinbock muss sich manchmal selbst zurücknehmen, damit vor allem im Berufsleben auch die Harmonie erhalten bleibt.

Berufe mit hoher Genauigkeit
Wer selbst im Sternzeichen Steinbock ist, der sollte einen Beruf wählen, wo diese Eigenschaften von Nutzen sind. Dazu gehören Berufsgruppen wie Anwalt oder Architekt. In beiden Fällen ist viel Durchhaltevermögen gefragt, denn oft dauert es Jahre, bis ein Projekt oder Fall zum Abschluss kommt. In dieser Zeit darf jedoch die Aufmerksamkeit nicht sinken und durch ihr Durchhaltevermögen haben Menschen mit diesem Sternzeichen auch die notwendigen Voraussetzungen.

Um erfolgreich zu sein, sieht das Horoskop der Steinböcke jedoch nicht zwingend eine akademische Karriere vor. Sie können diese Genauigkeit und Konstanz auch im handwerklichen Bereich sehr gut und vor allem erfolgreich nutzen. Hier haben Menschen mit diesem Sternzeichen oft noch den Vorteil, dass sie viele Aufgaben alleine bzw. selbstständig erledigen können. Der Steinbock muss dann nicht zwingend eine Führungsposition bekleiden, sondern auch einfach Mitarbeiter in einem Betrieb sein, der sich auf eine bestimmte Sparte spezialisiert hat.

Das Horoskop der Steinböcke sieht sie im handwerklichen Bereich vor allem in Tätigkeiten, wo sich wenig Menschen finden. Die Gründe dafür können sein, dass die Ausbildung sehr lange ist oder die Tätigkeiten selbst aufwendig sind. Der Steinbock hat sich auch soweit im Griff, dass er private Dinge nicht mit in die Arbeit nimmt. Das Horoskop der Menschen mit diesem Sternzeichen ist vor allem auf beruflicher Ebene sehr gut, während sie allerdings privat manchmal so ihre Schwierigkeiten mit dem Wesen der Genauigkeit haben und manchmal sogar als pedant gelten.