Liebe

Wer sich jünger fühlt, hat das bessere Liebesleben

Liebe, sich jung fühlen, Lebenseinstellung, Liebesleben

Sich jung fühlen wirkt lebensverlängernd (Bild Fabrizio Verrecchia on Unsplash)

Menschen, die sich noch jung fühlen und das Altern als weniger problematisch ansehen, erleben die Liebe erfüllter und die Partnerschaft glücklicher.

Wissenschaftler der kanadischen University of Waterloo kamen zum Schluss, dass die Einstellung zum Alter beim Liebesleben eine Rolle spielt. Je älter sich die Teilnehmer fühlten, desto weniger Freude empfanden sie bei sexuellen Aktivitäten.  

Sich jung zu fühlen fördert ein gutes Sexualleben 

Ein erfülltes Liebesleben ist keine Frage des Alters, sondern der Einstellung. Wenn Sie sich jung fühlen, können Sie besseren Sex geniessen. Die Ergebnisse der kanadischen Studie zeigen, dass sich das subjektive Alter, also die gefühlte Anzahl der Lebensjahre, auf das sexuelle Interesse auswirkt.

Die Forscher befragten 1170 Frauen und Männer im Alter zwischen Mitte 40 und Mitte 70. Die Teilnehmer der Studie sollten angeben, wie alt sie sich fühlen und die Qualität ihres Sexuallebens bewerten.

Bei der Auswertung kam heraus, dass ein Zusammenhang zwischen der grundsätzlichen Einstellung zum Alter und zum Älterwerden und dem Liebesleben besteht. Demnach ist im Bett das gefühlte Alter wichtiger als das tatsächliche. 

Experimentierfreude in der Partnerschaft 

Wenn Sie sich jung fühlen, sind Sie offener für neue Ideen. Auch mit zunehmendem Alter lassen sich fremdartige Wege gehen und unerfüllte Sehnsüchte stillen. In einer Partnerschaft sollte genügend Vertrauen bestehen, um der Experimentierfreude freien Lauf lassen zu können. Entdecken Sie Ihr Liebesleben neu durch eine positive Einstellung zum Alter. 

Liebe zu einer jüngeren Person

 Wer sich nicht so alt fühlt, als er eigentlich ist, neigt eher dazu, eine Beziehung mit deutlich jüngeren Partnern einzugehen. Da diese meist sexuell aktiver sind, ist häufigeres Vergnügen vorprogrammiert. Wenn Sie Single sind und bisher einer Person aufgrund des bestehenden Altersunterschieds einen Korb gegeben haben, sollte Sie die Absage noch einmal überdenken.

Die Vorteile eines erfüllten Liebeslebens müssten bestehende Zweifel neutralisieren, denn guter Sex wirkt sich positiv auf Ihre Gesundheit aus und ist das perfekte Fitnesstraining. 

Sich jung fühlen wirkt lebensverlängernd 

Das Gefühl von älteren Menschen, jünger zu sein als es das Geburtsdatum anzeigt, ist mit einer verringerten Sterberate verbunden.

Im Hinblick auf unterschiedliche Todesursachen ergab sich in einer Studie von britischen Forschern ein enger Zusammenhang zwischen der Wahrscheinlichkeit, an einer Herz-Kreislauferkrankung zu sterben, und dem gefühlten Alter. Das lässt sich unter anderem damit erklären, dass diese Personen körperlich und geistig gesünder sind oder mehr soziale Kontakte haben. 

Tipps, um sich jung zu fühlen 

- Umgeben Sie sich mit jungen Leuten. 
- Treiben Sie regelmässig Sport. 
- Probieren Sie neue Dinge aus. 

Wie sollte ich das Interesse an Abwechslung in einer Partnerschaft bekunden? 

Wenn Sie sich in einer Partnerschaft befinden und etwas Abwechslung in die gewohnten Handlungen im Bett bringen möchten, können Sie das in einem ersten Gespräch vermitteln.

Setzen Sie Ihren Partner nicht unter Druck und drohen Sie keine Affäre an. Sollte sich Ihr Gegenüber nicht so jung fühlen, wie das bei Ihnen der Fall ist, hilft nur Geduld. 

Wie kann ich meine Einstellung zum Alter ändern?

 Wenn Sie dem Älterwerden mit Panik entgegenblicken, bringt das nur unschöne Falten ins Gesicht. Besinnen Sie sich auf Ihre Lebenserfahrung und Ihren Wert.

Das fortgeschrittene Alter hält zudem viele schöne Seiten bereit, die Sie sich bewusst machen sollten. Ein intensiverer Genuss von Intimität ist einer der tollen Aspekte dieser Lebensphase. 

Was kann ich sonst noch tun, um mich jung zu fühlen? 

Achten Sie auf Ihr Äusseres und eine gesunde Lebensweise. Ein Sprichwort besagt: Gut gepflegt, ist halb verjüngt. Zigaretten und Alkohol müssen nicht gänzlich von der Liste gestrichen werden. Auf Partys ist ein Bier oder Cocktail durchaus erlaubt.