BAHNREISEN

Schienenfahrt in den Frühling

BLS, Bahnreisen in den Frühling

BLS-Bahnreise nach Barcelona

BLS, Bahnreisen in den Frühling

BLS Bahnreise nach Amsterdam

BLS, Bahnreisen in den Frühling

BLS-Bahnreise nach Salzburg

BLS, Bahnreisen in den Frühling

BLS-Bahnreise nach Wien

Raus aus dem Winter und rein in die Städte! Fahren Sie entspannt und entdeckungsfreudig in die Metropolen Europas und schnuppern Sie Frühlingsluft.

Ein dichtes Netz von Hochgeschwindigkeitszügen verbindet die Städte Europas miteinander. Dies bedeutet erholsames Unterwegssein, Komfort und eine kürzere Fahrtdauer. In Zeiten von CO2-Bilanzen und Klimabewusstsein können Sie das schlechte Gewissen zu Hause lassen, denn die Reise ist äusserst klimafreundlich.

Direkte Fahrt mitten ins Zentrum

Zugreisende landen jeweils direkt im pulsierenden Stadttreiben. Wie wäre es mit Salzburg? Die barocke Stadt lockt dieses Jahr als «Trendstadt 2020». Diesen Titel hat ihr der renommierte Reiseführer Lonely Planet verliehen. Die mittelalterliche Festung Salzburgs gehört zum UNESCO-Welterbe. Ausserdem feiern die Salzburger Festspiele dieses Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum.

Staufrei nach Wien

Stephansdom, Prater, Schloss Schönbrunn oder Konzertbesuche: Das charmante Wien bezaubert immer, doch erst recht im Frühling, wenn die Knospen spriessen. Die Welthauptstadt der Musik ist auch eine beschauliche Shoppingstadt – wie gut, dass in den Zügen das Gesetz des unbegrenzten Gepäcks herrscht! So lassen sich die getätigten Einkäufe bestens und ohne Aufpreis im Abteil verstauen.

Amsterdam – Zug meets Fahrrad

Eine Stadt, die sich für Weltenbummlerinnen und Abenteurer ebenso eignet wie für Träumerinnen und Romantiker. Ähnlich weltoffen und unkompliziert wie Zugreisende sich zeigen, präsentiert sich die Stadt mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten und weltberühmten Museen. Tipp: Auf dem Fahrrad lässt sich die Stadt besonders entspannt entdecken.

Warteschlangenfrei nach Barcelona

Sich in den Zug setzen und Landschaften vorbeiflitzen sehen, anstatt in überfüllten Flughäfen am Check-in-Schalter auf den Abflug zu warten. Bei der Ankunft in der spanischen Stadt werden definitiv Frühlingsgefühle wach: Unter der katalanischen Sonne flanieren die Städtereisenden am Strand und lassen sich bei Tapas und Rotwein von der fröhlichen Atmosphäre vor Ort anstecken. Die Stadt der Kunst, Kultur und Mode vertreibt die letzten Gedanken an graue und kalte Wintertage.

Zieht es Sie eher nach Belgrad, Rom, Kopenhagen oder Lyon? Welche Stadt darf auf Sie warten? Lassen Sie sich in unseren BLS Reisezentren kompetent und persönlich zu Bahnverbindungen und Hotels in der Stadt Ihrer Wahl beraten. Unsere Reisespezialistinnen und Reisespezialisten informieren Sie auch gerne über Zusatzleistungen wie Museumseintritte, Musicalkarten oder kulinarische Rundgänge. www.bls.ch/staedtereisen