REISEN

Bewegte Reiseziele mit Eurotrek

Atemberaubende Passfahrten auf der Alpenpanorama Bike Route

Pilgern am Jakobsweg - Von München ins Allgäu mit Schloss Neuschwanstein

Aktivferien in der Meklenburgischen Seenplatte

Zu Fuss, mit dem Velo oder per Schiff – oder gar eine Liaison von allen dreien? Eurotrek bietet viele Varianten, sich aktiv zu erholen und gleichzeitig schöne Landschaften in der Schweiz und in Europa kennen zu lernen.

Ein reizvolles Tête-à-Tête von Velo und Schiff
Landschaften mit malerischen Seen, Flüssen und Schlössern. Kraniche und Wildgänse am Himmel – die Mecklenburgische Seenplatte lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad und dem Schiff entdecken. Auch die Weiten der Masurischen Seenplatte mit ihren Burgen und eleganten Herrensitzen lassen sich mit Velo und Schiff erkunden. Romantische Holzhäuser in hübschen Hafenstädten verzaubern den Besucher genauso wie Biber und Störche, die sich dem aufmerksamen Betrachter zeigen.

Mit dem Rennrad durchs Alpenpanorama oder auf dem Bike rein ins Mittelmeerflair

Atemberaubende Passfahrten und Traversen durch Schluchten am Alpenvorland laden diejenigen Aktivreisenden ein, die konditionell anspruchsvolle Routen wagen. Wer sportlich, aber etwas gemütlicher unterwegs sein will, fährt an der Westküste Siziliens entlang. Es geht an Sandstränden und Fischerdörfern vorbei, hinauf zu Naturreservaten und arabischen Kulturstätten und durch charmante Dörfer. Beide Reisen füllen die Energietanks wieder auf und stärken die körperliche Fitness.

Höhenkurven auf der Via Engiadina oder Pilgern auf dem Jakobsweg
Auf malerischen Höhenwegen kann man dem Lauf des Inn folgen und die strahlenden Gletscher der Bernina-Gruppe bestaunen. Fernab touristischer Zentren führt die Wanderung durch den unberührten Schweizer Nationalpark, wo man Steinböcke sichtet. Auf dem Jakobsweg von München aus lassen sich kleine Orte mit imposanten Klöstern und Kirchen mit Zwiebeltürmen erwandern. Auf dem Weg ins Allgäu lockt eine saft-grüne Landschaft mit Wäldern, rauschenden Flüssen und idyllischen Waldseen. Beide Wanderrouten stärken den Geist und bieten gesunde Erholung.

Fahrend oder wandernd faulenzen – und trotzdem aktiv sein

Fjordlandschaften statt hohe Berge, Wasserfälle statt Schluchten: Der Fluss Doubs entführt in ein unverbautes Tal, wo der Wanderer Fischern begegnet – und seiner Fantasie für Schmuggelabenteuer auf schmalen Pfaden freien Lauf lassen kann. Wen es über die Schweizer Grenzen hinauszieht, kann von Rostock aus entlang der Ostseeküste ins dänische Kopenhagen fahren. Da sind Strand und Meeresluft ständige Begleiter und die dänischen Inseln Falster, Møn und Seeland locken für Ausflüge.

Eurotrek brilliert mit genauen Routenbeschrieben und mit zuverlässigem Gepäcktransport. Lassen Sie sich in den BLS Reisezentren über weitere Angebote informieren und freuen Sie sich auf Ideen, die Genuss und Anstrengung reizvoll verbinden.    

Erfahren Sie mehr....