50 PLUS REISEN

Rumänien Rundreise

Abwechslungsreiches Rumänien

Traumhafte Natur und pure Gastfreundschaft. Erleben Sie das abwechslungsreiche Rumänien – unberührte Natur, schroffe Gebirge, eine einzigartige Tierwelt, Burgen und Schlösser, spannende Geschichten, Küsten, Seen und Flussarme. Graf Dracula kennt vom Hörensagen jeder, aber die wahre Schönheit dieses Landes kennen die wenigsten.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Zürich – Bukarest (ca. 20 km)
Flug nach Bukarest. Nach der Ankunft spazieren Sie durch die Altstadt von Bukarest und besuchen die Stavopoleos Kirche sowie die Lipscani Strasse. Abendessen in einem historischen Restaurant mit Volkstänzen. 

2. Tag: Bukarest – Sibiu (ca. 280 km)
Stadtrundfahrt durch Bukarest. Sie besichtigen neben den bedeutendsten Plätzen der Stadt, auch den Triumphbogen und besuchen den Parlaments-Palast. Anschliessend etwas freie Zeit in der Altstadt mit seinen schönen Gassen. Am Nachmittag Fahrt nach Sibiu über das wildromantische Olt-Tal. 

3. Tag: Sibiu – Sibiel – Sibiu (ca. 50 km)
Nach dem Frühstück ausführlicher Stadtrundgang in der mittelalterlichen Stadt Sibiu (Hermannstadt) mit seinem historischen Kern. Besichtigung der Stadtpfarrkirche. Weiterfahrt nach Sibiel. Hier werden Sie das Glasikonenmuseum besuchen. 

4. Tag: Sibiu – Biertan – Sighisoara – Poiana Brasov (ca. 240 km) 
Am Morgen fahren Sie zur Kirchenburg Biertan (Bierthälm), welche von der UNESCO zum Weltkulturerbe erkoren wurde. Die Wehrkirche wurde wunderschön restauriert. Weiterreise nach Sighisoara (Schässburg). Das mittelalterliche Stadtbild wird Sie sicherlich begeistern, auch werden Sie den Uhrturm, die Bergkirche und das Geburtshaus Draculas besuchen.

5. Tag: Poiana Brasov – Bran – Brasov – Poiana Brasov (ca. 70 km)
Im dörflichen Bran erklimmen Sie am Morgen die Törzburg, besser bekannt als Dracula-Burg. Lassen Sie sich vom wunderbaren Ausblick bezaubern, den Sie von hier oben auf die Umgebung haben. Im Anschluss Fahrt mit dem Pferdewagen inklusive Mittagessen in einem traditionellen Gasthaus. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Dorfkern von Brasov mit seinen Märkten inklusive der Schwarzen Kirche. 

6. Tag: Sinaia – Donaudelta – Baltenii de Sus (ca. 420 km)
Besichtigung der ehemaligen Sommerresidenz der Familie Hohenzollern, dem Schloss Peles in Sinaia. Weiterreise durch weitläufige Landschaften. Am Abend Ankunft in Ihrem Hotel im Donaudelta. 

7. Tag: Donaudelta 
Heute erkunden Sie bei einem ca. sechsstündigen Ausflug das Donaudelta. Unterwegs Mittagessen in einem typischen Gasthaus. Sie fahren mit kleinen Booten oder im Katamaran durch das Labyrinth von Seen und Wasserläufen, welches die Heimat vieler Vögel ist und eine einzigartige Naturvielfalt bietet. 

8. Tag: Donaudelta – Bukarest – Zürich (ca. 320 km)
Am Vormittag Fahrt zum Flughafen nach Bukarest. Rückflug am Nachmittag nach Zürich. 

Mehr Informationen und Buchung...